Bin ich ein Unternehmertyp?

UNTERNEHMERPERSÖNLICHKEIT - Der Wesenszug der Begabung

In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit der Facette "Unternehmerpersönlichkeit". Sie stellt den Wesenszug der Begabung dar. Dieser setzt sich zusammen aus dem Humankapital, dem Fachwissen und der Innovationsfähigkeit.

Unter Humankapital versteht man das Leistungspotenzial, dass Sie sich durch Aus- und Weiterbildung, Berufserfahrung, Führungserfahrung und vielleicht durch eine frühere Selbständigkeit erworben haben.
Speziell in Berufen und Branchen, in denen Ihre Kunden vom Fachwissen des Leistungsanbieters profitieren wollen, kommen Sie ohne Know-how nicht aus. Noch wichtiger ist dies bei Gründungen im technischen Bereich, sich Fachwissen erst in der Selbständigkeit anzueignen, ist nahezu unmöglich. Beispielsweise können Sie auch im Facheinzelhandel Ihre Kunden nur dann von Ihren Produkten überzeugen, wenn Sie auch dazu erfahren beraten können. 
Letzter Aspekt im Wesenszug Begabung ist die Innovationsfähigkeit. Das gilt nicht nur für Erfinder, sondern für alle Situationen, in denen Sie Wettbewerber gegenüberstehen. Sie sollten immer versuchen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Tüftler- und Erfindergeist sowie Weitblick sind hierbei bedeutende Erfolgsfaktoren. Am wichtigsten ist aber, dass Sie Spaß und Interesse an Ihrer Tätigkeit haben. 

Zurück