Bin ich ein Unternehmertyp?

UNTERNEHMERPERSÖNLICHKEIT - Weitere Wesenszüge des Charakters

In der wissenschaftichen Literatur der Erfolgsfaktorenforschung haben sich bei erfolgreichen Unternehmensgründern und -grüderinnen folgende Charakterzüge verstärkt gezeigt:

Soziale Orientierung

Teamfährigkeit und Kooperationsfähigkeit sind in unserer schelllebigen hochkommunikativen Welt entscheidende Faktoren. Um ein Unternehmen zum Laufen zu bringen ist die Sozialkompetenz in der Zusammenarbeit mit allen Beteiligten ein entscheidender Erfolgsfaktor. Mitarbeiter, Helfer aus der Familie oder aus dem Freundeskreis, Steuerberater, Unternehmensberater, Kunden, Lieferanten, Fremdleister, Kooperationspartner, u. v. m. arbeiten nur dann langfrisitg motiviert mit, wenn sie angemessen behandelt und geführt werden. Überzieht am den Bogen ohne Wertschätzung ist es schnell vorbei mit dem Engagement der Helfer. Ohne Helfer aus dem persönlichen Umfeld ist ein gerade gegründetes Unternehmen mit den velen anstehenden Aufgaben oft nicht erfolgreich.

Situative Aggressivität

Im Gegensatz zur sozialen Orientierung ist eine erfolgreiche Unternehmenspersönlchkeit aus Scht der Wissenschaft auch mal aggressiv. Bei Bedarf im richtigen Moment auch mal etwa lauter zu werden hilft in manchen Siutationen auch weiter. Aber Vorsicht, der Ton macht die Musik. Diese Situation sollten gut gewählt sein und absolut gerechtfertig. Nur so wird eine unternehmerische Rüge von den Beteiligten auch ernst genommen.

Risikobereitschaft und Risikobewusstein

Mit einer Ungwissheit zu leben liegt nicht allen Menschen.Viele Unternehmensgründungen erfolgen unter großem Einsatz von Sicherheiten aus dem Privatvermögen.Wenn der Laden dann erst noch anlaufen muss, braucht man gute Nerven um noch gut zu schlafen. Wer hier Bedenken hat, sollte von  größeren Risiken lieber absehen und muss andere Wege gehen. Ansonsten werden wichtige unternehmerische Entscheidungen zu lange hinausgezögert. Chancen übersehen und Risiken verdrängt. Das Bewusstein und der Realismus, über vorhandene Risiken nachzudenken und frühzeitig Gegenmaßnahmen zu ergreifen, stellen sich immer wieder als sehr wichtig heraus. Ein Unternehmer, der in seinem Leben sehr erfolgreich war, macht die Aussage: "Bei allen Projekten, die ich in meinem Leben angepackt habe, hatte ich immer einen Plan B."

 

Zurück