Bin ich ein Unternehmertyp?

Die Unternehmerpersönlichkeit - Ein erster Überblick

In den nächsten Ausgaben wenden wir uns einem sehr umfangreichen Gebiet mit vielen Bereichen und Facetten zu: Der Unternehmerpersönlichkeit.
Die Entscheidung, Unternehmer zu werden, hängt von einer Vielzahl verschiedener Merkmale ab, die sich im Einzelnen kaum, in der Summe aber enorm auswirken können. Die Entscheidung gegen eine Selbständigkeit sollte allerdings nicht vom Fehlen einzelner Eigenschaften abhängig gemacht werden, insbesondere dann nicht, wenn diese fehlenden Eigenschaften durch Geschäftspartner, Familienmitglieder oder Mitarbeiter ersetzt werden können. Wichtig ist vor allem, dass die Beurteilung der Persönlichkeit erst dann sinnvoll ist, wenn sie im Zusammenhang mit dem Umfang des Gründungsvorhabens und dessen Umweltbedingungen betrachtet wird. Diese Betrachtung ist aus der Perspektive einer externen Vertrauensperson mit Erfahrung am sinnvollsten. Unterhalten Sie sich also auch mit Ihren Bekannten, Freunden oder Geschäftspartnern über den Eindruck, den diese von Ihrer Persönlichkeit haben. Passt Ihr Vorhaben zu Ihnen? Je mehr Meinungen Sie einholen, desto fundierter wird Ihr eigenes Bild.

Zu den einzelnen Facetten der Unternehmerpersönlichkeit erfahren Sie in den nächsten Ausgaben mehr. 

Zurück