Der B4Y3RW4LD HACKATHON geht virtuell in die nächste Runde!

Startups und Firmen-Teams, Interessensgruppen und Einzelkämpfer*innen können ihre eigenen Projekte weiterentwickeln oder gemeinsam an neuen Ideen arbeiten.

Die vergangenen Monate haben drastisch gezeigt, wie schnell sich unsere individuellen Bedürfnisse und Anforderungen an Dienstleistungen, Kommunikation und Umwelt ändern können. Eins ist deutlich: Ohne digitale Unterstützung ist unsere Gesellschaft kaum mehr denkbar. Diese globale Krise kann aber auch Katalysator für Veränderungen und Kickstart für neue Ideen sein: Startups und etablierte Firmen haben gezeigt, wie schnell und flexibel sie sich orientieren, neue Chancen entdecken und ihre Geschäftsmodelle anpassen können.

Nutzt hierzu den Austausch, findet neue Geschäftsmodelle, denkt diese weiter und entwickelt Lösungen und erste Prototypen.

Der B4Y3RW4LD HACKATHON ist für alle Teilnehmer*innen kostenlos! 

Veranstalter:
Der B4Y3RW4LD Hackathon Freyung-Grafenau ist eine Veranstaltung des Regionalmanagements Freyung-Grafenau (gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie) und wird gehostet vom Digitalen Gründerzentrum GreG Freyung-Grafenau. Weitere Initiatoren und Partner sind das GreG Rottal-Inn und ITC1 Deggendorf – als Standorte des Gründerzentrum Digitalisierung Niederbayern (GZDN), der Initiative Gründerland Bayern und gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Level51, Niederbayern-Forum E.V., Technologie Campus Freyung der Technischen Hochschule Deggendorf und der Startup Campus der Technischen Hochschule Deggendorf.

Welche Highlights erwarten die Teilnehmer?

  • 24 Stunden virtuelle Intensiv-Zeit mit Coder*innen und Startups
  • Austausch und Networking mit Mentor*innen und Expert*innen
  • Eine spannende Keynote von Stefan Baumgartner, Mitgestalter des Working Draft Tech Podcasts
  • Euer Goodie Bag für zu Hause

Was bietet die Event-Plattform?

  • Alle Sessions, Infos und die Kommunikation laufen über ein Tool
  • Die Boothes bieten eine ideale Präsentationsfläche für eure Idee
  • Auf unserer Main Stage könnt ihr eure Themen in kurzen Lightning-Talks vorstellen
  • In unserem Netzwerk-Roulette trefft ihr andere Teilnehmer*innen nach dem Zufallsprinzip

 Programm

Freitag, 20. November

Opening Session

14:00 Uhr

  • Begrüßung der Teilnehmer mit Ablaufpräsentation inkl. Facts
  • Sponsorenimpulse - je 30 Sekunden
  • Elevator Pitches der Teams
  • Start 1. Sprint

Networking // Find your team

14:30 Uhr Du bist noch ohne Team? Du suchst noch jemanden für dein Team? Check die Teambuilding Session 

Keynote: Intentional Tooling

20:00 Uhr

Von Stefan Baumgartner

Samstag, 21. November

Midnight Pitches

00:00 Uhr Teampitches mit Erläuterung des Zwischenstandes und den Technologien

Frühstück

10:00 Uhr 

  • Gemeinsames virtuelles Frühstück aller Teilnehmer
  • Zwischenpitches: Was ist in der Nacht passiert?
  • Wer braucht Support?
  • Start letzter Sprint

Finale Pitchsession

13:00 Uhr Teampitches je 5 Minuten inkl. Fragen

Goodbye!

13:45 Uhr Wrap-up und Verabschiedung durch die Hosts

Mehr Informationen auf: https://www.bayerwald-hackathon.de/

Zurück