Die Gemeinde Reut ist neu bei Dahoam in Niederbayern

Die Gemeinde Reut ist nun ein Teil von Dahoam in Niederbayern. Bürgermeister Alois Alfranseder ist stolz auf die Vereine und das Dorfleben. „Hier rührt sich was!“

Durch die Beteiligung an Dahoam in Niederbayern will er Vereine und ehrenamtlich Tätige bei Ihrem Engagement und der Vermarktung ihrer Veranstaltungen zusätzlich unterstützen. „Uns ist bewusst, welch wichtige Arbeit in Vereinen geleistet wird. In der Jugendarbeit, gegen Vereinsamung und Isolation, in Sachen Gesundheit und vieles mehr.“, sagte Alfranseder auf der Vereinsschulung Anfang Mai im Gasthaus Schreiner. 25 Vereine waren seiner Einladung gefolgt und lauschten dem Team von Dahoam in Niederbayern interessiert bei der Vorstellung des Portals. Anita Stadler von der Hans Lindner Stiftung erklärte, wie man seinen Verein registriert und alle Angebote und Veranstaltungen erfasst. Diese werden auch auf den Webseiten der VG Tann und der Gemeinde Reut angezeigt. Eine Verknüpfung auf die eigene Vereinshomepage ist möglich, damit entfällt die Doppelerfassung von Terminen.

Zurück