Ein Meilenstein in der beruflichen Laufbahn: Zertifikate der THD verliehen

Ob junger Aufsteiger oder erfahrener Manager, für alle gilt gleichermaßen: Wer voran-kommen möchte, braucht regelmäßig neue Denkanstöße und Impulse. Die Teilnehmer der berufsbegleitenden Lehrgänge „Zertifizierter Vertriebswirt“ und „Zertifizierter Betriebswirt“ haben sich in den vergangenen zehn Monaten eine fundierte Basis für ihren beruflichen Erfolg geschaffen. Anfang Mai nahmen die stolzen Absolventen ihre Abschlusszertifikate der Technischen Hochschule Deggendorf entgegen

Bei der feierlichen Abschlussfeier im Restaurant "Conca d`Oro" in Simbach bei Landau würdigte Professor Doktor Thomas Geiß, Leiter des Instituts für Existenzgründung und Unternehmertum an der Technischen Hochschule Deggendorf, das Engagement der Teilnehmer: "Eine berufsbegleitende Weiterbildung auf diesem Niveau stellt hohe Anforderungen an die Teilnehmer. Dank Ihres Engagements haben sie durchgehalten. Darauf dürfen Sie, aber auch Ihre Betriebe, stolz sein."

 Als Prüfungsbeste bei den Betriebswirten wurde Sonja Baumgartner aus Aldersbach mit einem Notendurchschnitt von 1,66 geehrt. Bei den Vertriebswirten zeichneten die Organisatoren Reinhard Grassl aus Vilshofen mit einer Note von 1,18 aus. Zum Prüfungserfolg gratulierte auch Wolfgang Stern, Leiter des Instituts für Qualität und Weiterbildung an der Technischen Hochschule Deggendorf.

Die Absolventen freuen sich über ihren erfolgreichen Abschluss.

Zurück