Junge Vor!Denker starten in eine neue Runde

Seminar zur philosophischen Gesprächsführung startet in eine neue Runde

"Was brauche ich im Leben?", "Kann man die Zukunft planen?" Dies und mehr sind Fragen, die Kindern das Thema Nachhaltigkeit nahe bringen, ohne zu erschrecken. Kinder können diese Fragen vielleicht nicht beantworten, aber darüber nachdenken können sie in jedem Fall, und das mit überraschend tiefsinnigen Ansichten. "Junge Vor!Denker - Kinder philosophieren über Zukunftsfragen" heißt die Fortbildungsreihe der Eberhard von Kuenheim Stiftung und der Akademie Kinder philosophieren, die in Kooperation mit der Hans Lindner Stiftung angeboten wird. Lehrkräfte und ErzieherInnen werden an das Thema "Bildung für nachhaltige Entwicklung" herangeführt und erlernen die Methodik, Didaktik und Praxis des Philosophierens mit Kindern. Im März 2019 startet eine neue Fortbildungsreihe.

Mehr Informationen

Zurück