Pflege Kneip - Wolfgang Kneip

In Wiesent hat Anfang Oktober in einem lichtdurchfluteten Neubau die ambulant betreute Wohngemeinschaft „Service-Wohnen Kneip“eröffnet. Körperlich beeinträchtigte Menschen finden hier auf 400 Quadratmetern alles, was es für einen würdevollen Lebensabend braucht: Geselligkeit, Selbstbestimmtheit, Rückzugsmöglichkeiten und 24-Stunden-Pflege.

Für den Gründer Wolfgang Kneip liegen die Vorteile klar auf der Hand: "Da es nur zwölf Appartements gibt, ist die Atmosphäre familiärer als in einem Heim. Jeder hat sein eigenes Zimmer, in das er sich zurückziehen kann. Genauso gibt es aber auch Gemeinschaftsräume, um gemeinsam Zeit zu verbringen. Alle Räumlichkeiten sind barrierefrei."Neben der Wohngemeinschaft hat der Pflegeexperte auch einen ambulanten Pflegedienst eröffnet, der die Betreuung der Bewohner übernimmt. Bei der Gründung wollte Wolfgang Kneip möglichst strategisch vorgehen. Daher holte er sich Unterstützung von der Hans Lindner Stiftung. Gemeinsam erstellte man einen Finanz- und Marketingplan für einen erfolgreichen Start. Das Konzept stieß auf positive Resonanz: schon wenige Wochen nach der Eröffnung waren fast alle WG-Plätze belegt.

www.pflege-kneip.de

Zurück