Service Favorit - Manuel Franz

Jung selbständig machen? Manuel Franz aus Eichendorf beweist, dass man auch schon mit 19 Jahren durchstarten kann.

Nach seiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungstechnik gründete der mittlerweile 22-Jährige zunächst einen Nebenerwerb für Hard- und Software sowie IT-Serviceleistungen. Als die Nachfrage innerhalb eines Jahres immer größer wurde, stieß er irgendwann an Kapazitätsgrenzen und stand schließlich vor der Frage: Angestelltenverhältnis oder Selbständigkeit? "Da musste ich nicht lange überlegen. Unternehmer zu sein, das hat mich schon immer gereizt", sagt Manuel Franz heute. Eigenverantwortlich entscheiden, nach eigenen Maßstäben handeln und Ideen verwirklichen: diese Motive trieben den Jungunternehmer an. Seine Entscheidung hat Franz bis heute nicht bereut. Die Nachfrage nimmt bisher stetig zu. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist für ihn die Netzwerkarbeit mit anderen Dienstleistern aus der IT-Branche, die seine Dienstleistungen ergänzen. "Wir empfehlen uns gegenseitig weiter und bieten dem Kunden so ein Rundum-Sorglos- Paket für Werbung, Programmierung und IT." Die Beratung der Hans Lindner Stiftung gab dem Gründer Starthilfe und half, Fehler in der Anfangsphase zu vermeiden.

www.servicefavorit.de

Zurück