Unternehmerisch Denken mit einem berufsbegleitenden MBA-Studium an der TH Deggendorf

Informationsabend zum MBA Studiengang Unternehmensgründung, -führung und -nachfolge am 05.07.2017 um 18 Uhr

 

 

Viele Firmen sind derzeit aktiv auf der Suche nach Führungspersönlichkeiten für ihr Unternehmen. Gesucht sind in diesem Bereich neben Geschäftsführern und Prokuristen auch externe Unternehmensnachfolger sowie Projekt- und Abteilungsleiter. Häufig reichen die Kenntnisse, die den Studierenden in Bachelorstudiengängen vermittelt werden für derartige Positionen nicht aus. Um die Unternehmen bei diesem Engpass an gut ausgebildeten Führungskräften zu unterstützen, bietet die Technische Hochschule Deggendorf (THD) den MBA Studiengang Unternehmensgründung, -führung und -nachfolge an. Dabei wird den Teilnehmern das fundierte Wissen vermittelt, das sie brauchen, um ein Unternehmen erfolgreich führen zu können. So erfahren die Studierenden nicht nur, welche finanziellen Aspekte bei der Unternehmensführung von Bedeutung sind, sondern lernen in Modulen wie Innovationsmanagement auch, wie man Innovationen und neue Geschäftsmodelle im Unternehmen erfolgreich vorantreibt.

In den letzten Jahren haben viele namhafte Unternehmen der Region ihre zukünftigen Führungskräfte und Geschäftsführer an die THD geschickt, um den MBA Studiengang zu absolvieren. Die Unternehmen und die Teilnehmer haben sehr vom Unternehmer-MBA profitiert, denn die Teilnehmer konnten sich persönlich weiterentwickeln und die Unternehmen haben gezielt neue Führungskräfte mit diesem Studiengang gefördert und entwickelt. Die Studierenden können so langsam in Führungspositionen wachsen.

Wer derzeit noch eine Möglichkeit sucht, künftige Entscheidungsträger und Führungskräfte weiterzuentwickeln, sollte die Chance nutzen und geeignete Mitarbeiter mit einem berufsbegleitenden Studium auf ihre berufliche Zukunft vorzubereiten.

Die Bewerbungsfrist für den MBA Studiengang läuft noch bis 15.07.2017 und derzeit sind noch Restplätze zu vergeben.

Weitere Informationen dazu erhalten sie am Informationsabend am 05.07.2017 um 18 Uhr am Weiterbildungszentrum der THD oder vom Weiterbildungsreferent Herrn Peter Apfelbeck unter peter.apfelbeck@th-deg.de. Tel.: 0991 / 3615-425 Die Teilnahme am Informationsabend ist sowohl für Unternehmer als auch für Interessenten kostenlos und unverbindlich. Um eine Anmeldung per Email wird gebeten.

Zurück