UnternehmerSchule – Der Schlüssel zum erfolgreichen Unternehmer

Vergangene Woche fand im Landkreis Kelheim die UnternehmerSchule ihren erfolgreichen Abschluss. Veranstaltet wurde die Seminarreihe in Kooperation mit zahlreichen regionalen Partnern. Mit Hauptorganisator war das Landratsamt Kelheim.

Die kostenfreie Veranstaltung sollte den Teilnehmern an sechs Abenden vermitteln, wie man Unternehmer wird und als solcher Er-folg hat. Denn Unternehmer sein - das ist ein Lebenstraum für viele Menschen. Der Weg dorthin hält jedoch viele Herausforderungen und Stolpersteine bereit. Damit dieser Traum erfolgreich in die Realität umgesetzt werden kann, hatten Existenzgründer, Jungunternehmer und Betriebs-nachfolger kostenfrei die Gelegenheit, ihr Know-How zu erweitern. 

An sechs Seminarabenden konnten Gründungsinteressierte über Themen wie strategische Ausrichtung eines Start Ups, Gründungsformalitäten oder Finanzplanung informieren.

Am letzten Seminarabend ging es um die Themen Internetauftritt, Marketingstrategien und Social Media - für angehende aber auch bestehende Unternehmer sehr wichtige Bereiche. Gut vorbereitet sollen sie in die Zukunft ihrer Unternehmung entlassen werden. Existenzgründer, Betriebsnachfolger aber auch Jungunternehmer konnten sich innerhalb der sechs Wochen kostenfrei tiefgreifendes, praxisnahes und regionalspezifisches Unternehmer-Know-how holen.

Insgesamt nahmen 41 Personen an der Seminarreihe teil. Einige Teilnehmer nutzen auch die Möglichkeit, die Beratungsleistungen der Hans Lindner Stiftung in Form einer persönlichen Weiterbegleitung in Anspruch zu nehmen. Diese werden nun bis zur Gründung individuell unterstützt.

Im zweiten Halbjahr 2022 wird die UnternehmerSchule ebenfalls wieder in zwei Regionen stattfinden. Nachfolgend Orte sowie Starttermine der jeweils 6-teiligen Reihe:

UnternehmerSchule Neumarkt i. d. OPf., 13. September 2022

UnternehmerSchule Rottal-Inn (Pfarrkirchen), 26. Oktober 2022

Mehr Informationen zur UnternehmerSchule finden Sie unter www.hans-lindner-stiftung.de.

Zurück